Work Safe 2016 Deutschland Monteurzimmer

Mecklenburg-Vorpommern

mecklenburg

Die maritime Industrie, Maschinenbau, Energiewirtschaft und Lebensmittelindustrie haben einen großen Anteil an der Industrie in Mecklenburg-Vorpommern. Gerade im Energiesektor werden sehr viele Leiharbeiter eingesetzt. Firmen wie AIDA Cruises (Rostock), Deutsche Bahn AG (Schwerin), Universitätsmedizin Rostock, Deutsche Post DHL (Neubrandenburg), Nordex SE, Scandferries Holding GmbH, HELIOS Kliniken Schwerin GmbH, Hydraulik Nord GmbH Parchim (Parchim), ml&s Manufacturing, logistics and services GmbH & Co. KK (Greifswald), NETTO Supermarkt GmbH (Stavenhagen), De Mäkelbörger Backwaren GmbH, Unsere Heimatbäcker GmbH (Pasewalk), MediClin Mecklenburg-Vorpommern, Reederei F. Laeisz GmbH, Nordic Yards (Wismar), E.DIS AG (Demmin), Liebherr-MCCtec Rostock GmbH, KMG Kliniken plc (Güstrow), coop eG, Dussmann Service Deutschland GmbH, Telegate AG, Energiewerke Nord GmbH (Lubmin), Dr. Oetker Tiefkühlprodukte GmbH (Wittenburg) und die Egger Holzwerkstoffe Wismar GmbH & Co. KG haben hier ihren Sitz.

Hier finden Sie Monteurzimmer in Mecklenburg-Vorpommern:





Mecklenburg-Vorpommern Monteurzimmer

Monteurzimmer in Mecklenburg-Vorpommern

Im Nordosten Deutschlands liegt das Bundesland Mecklenburg-Vorpommern. Es ist seit der Wiedervereinigung im Jahre 1990 ein Bundesland der Bundesrepublik Deutschland. Die Landeshauptstadt ist Schwerin, die größte Stadt allerdings Rostock. Der Maschinenbau, die maritime Wirtschaft, die Energietechnik und die Lebensmittelindustrie sind die wichtigsten Industriezweige des Landes. Mecklenburg-Vorpommern ist darüber hinaus das beliebteste innerdeutsche Reiseziel. Der Tourismus hat daher einen nicht geringen Anteil an der Wirtschaftsleistung. Mit Rostock und Greifswald hat Mecklenburg-Vorpommern zwei der ältesten Universitäten Deutschlands. Hier siedeln Technologie- und Start-Up-Firmen. Viele Unternehmen dieser Branchen, aber auch der Land- und Gesundheitswirtschaft suchen Arbeitskräfte - nicht nur aus der Region, sondern aus ganz Deutschland. Um diese Arbeitskräfte eine Zeit lang unterzubringen, ist das Monteurzimmer oder die Monteurwohnung eine günstige Alternative im Vergleich zum Hotel, das auf Dauer relativ teuer ist.

Die Monteurunterkunft in Mecklenburg-Vorpommern im Nordosten Deutschlands

In Mecklenburg-Vorpommern gibt es viele Pensionen oder Privatleute, die eine günstige Monteurunterkunft anbieten. Dabei mangelt es nicht am nötigen Komfort. Das Monteurzimmer ist in der Regel mit einem Fernseher ausgestattet, damit man sich abends nach der Arbeit angenehm entspannen kann. Es gibt auch Gemeinschaftsräume zum geselligen Beisammensein. Eine Waschmaschine darf ebenfalls nicht fehlen. Die eigene Arbeitsbekleidung lässt sich daher kostenlos in der Monteurunterkunft waschen. Eine teure Reinigung wird damit vermieden. Die Monteurwohnung als Alternative zum Hotel und zur täglichen Heimfahrt ist auch sehr komfortabel eingerichtet. Viele Unternehmen greifen deshalb zur Unterbringung ihrer Arbeitskräfte auf diese Alternative zurück. Buchen lassen sich diese Unterkünfte bequem von zu Hause aus im Internet. Die Erfahrung vor Ort ist meistens positiv - und die Arbeiter und Monteure kommen gern wieder zurück!


feedback feedback